blue sails - Segelreisen und Yachtschule

Telefonische Hotline: +49 (0)251 40034

Griechenland

Segelurlaub Griechenland
Mitsegeln in Griechenland
Segelurlaub in Griechenland ist immer etwas Besonderes, aber es ist gut zu wissen, welche Anforderungen die unterschiedlichen Segelreviere in Griechenland an Skipper und Crew stellen. Allen Segeltörns in Griechenland ist gemeinsam:
klares, warmes Wasser, einsame Ankerbuchten, kleine und kleinste Fischerdörfchen, leckere, preiswerte griechische Gerichte in gemütlichen Travernen, freundliche Menschen. Viele antike Stätten lassen sich von der Segeljacht aus erkunden.
Die Unterschiede im Törnablauf sind durch die besondere Windsituation verursacht.
Segeltörn Griechenland
Kykladen
Die Kykladen sind das sportlichste Revier in Griechenland. Wie ein Kreis sind sie angeordnet, die 39 malerischen Inseln der Kykladen. Jede hat Ihren eigenen Charakter und die bekannten Kulissen von Mykonos und Santorin locken ebenso wie einsame Buchten und kleine Fischerdörfer.
Meltemi - "schönes Wetter" herrscht über diesem Gebiet. Fast während der gesamten Saison erwarten uns nachmittags stärkere Winde zwischen 5 und 9 Beaufort und dazu finden wir zwischen den Inseln hohen Seegang vor. Eine sportliche Herausforderung für unsere Skipper, die sich natürlich besonders auf dieses Revier freuen. Wir sind es gewohnt, dass der Wind auch mal kurzfristig auf Sturmstärke auffrischt und ein vom Hafenkapitän verordneter Ruhetag gibt uns die Muße, die zauberhafte Kulisse der weißen Orte mit ihren unzähligen kleinen Kirchen zu entdecken. Gern lauschen wir in einer gemütlichen Taverne dem Meltemi, wie er vernehmlich an die Fensterläden klopft. Ja, dieses Revier ist schön, wenn auch nicht einfach. Alle Törns in diesem Revier heißen deshalb "Sportliches Meilensegeln", sind also nichts für Segelanfänger und Mitsegler mit empfindlichem Magen. Skippertraining in diesem Revier ist anspruchsvoll.
Segeltörn Griechenland
Segeltörn Griechenland
Euböa (Evia)
Die Insel Euböa ist, sofern das Wetter mitspielt, ein echter Geheimtipp für Griechenland - Liebhaber und wie der Peloponnes ein erlebnisreiches Segelrevier abseits der touristischen Trampelpfade.
Segeltörn Griechenland
Segeltörn Griechenland
Ionische Inseln
Der Segelurlaub in der Inselwelt zwischen Korfu, Lefkas und Kefalinia ist im Sommer geprägt von leichten Winden und wenig Seegang, vom Segelanfänger manchmal gewünscht, für den sportlichen Segler oft zu wenig.
Segeltörn Griechenland
Peloponnes
Der Peloponnes ist eine gelungene Mischung aus beiden Revieren. Cap Sounion bildet die Wetterscheide zwischen dem Starkwindrevier der Kykladen und dem Peloponnes, der mit seinen mäßigen Winden im Sommer ein entspanntes Segelrevier ist. Kurze Distanzen, wenig Seegang, moderate Winde und kleine Fischerdörfer bilden ein herrliches Ambiente für einen genüsslichen Segeltörn. Unbewohnte Inseln entdecken, die malerische Insel Hydra erleben, die kleinen, vom Tourismus unverfälschten Häfen am Festland gestalten den Segeltörn abwechslungsreich. Ein Revier, das unsere Mitsegler begeistert.
Die Touristen in den Orten sind oft Griechen, das Flair und die Stimmung sind entsprechend authentisch. Viel unberührte Natur abseits des Massentourismus mit oft preiswerten Flügen nach Athen.
Segeltörn Griechenland
Der Peloponnes ist das Lieblingsrevier für unsere Segeltörns mit Familien.
Segeltörn Griechenland
 

Termine und Preise für die kommende Saison


Alle Angaben vorbehaltlich Verfügbarkeit und zwischenzeitlicher Änderungen
» ... oder zu unserer Gesamtliste: Alle Törns in allen Revieren...
 
 
blue sails GmbH
Segelreisen und Yachtschule
Hörsterstr. 37
48143 Münster
Germany
Tel. +49 (0)251 40034
Fax. +49 (0)251 40033
web http://www.bluesails.de